07.09.2020    Annelies Scheuer

Nächste Veranstaltung:   Clubanderg   26.09.2020

W A N D E R N 

in der gewohnten Form ( Hochalpin)  Art und Weise, haben wir in diesem Corona-Jahr nicht vor. Wir möchten jedoch

trotzdem an dieser „Tradition“ festhalten, nur eben Corona-angepasst.

Der dafür im Programm vorgesehene Termin ist das Wochenende 26./27.09-2020. Daraus machen

wir eine kleinere Version  –   eine Tagesveranstaltung, bei welcher wir die bestehenden Regeln

einhalten können.

Was haben wir geplant:

Die Veranstaltung soll am Samstag, 26.09.2020 stattfinden.

Wir bleiben im Lande: es soll in die Ecke Bad Wurzach – Bad Waldsee gehen.

Wir treffen uns um 10.00 Uhr in Haidgau, einem Ortsteil von Bad Wurzach, machen in diesem

Bereich eine etwa 3-stündige Wanderung und begeben uns zum nächsten Treffpunkt,

dem Erwin-Hymer- Museum in Bad Waldsee.

So gegen 13.00 Uhr wollen wir dort sein und im Museums- Restaurant Mittagessen.

Anschließend planen wir entweder eine Führung durch das Museum oder einen kleinen

Workshop. Was machbar ist, muss noch mit den zuständigen Leuten des Museums

abgesprochen werden. Das ist dann möglich, wenn die Teilnehmerzahl feststeht.

Bad Wurzach – Bad Waldsee ist eine wunderschöne landschaftliche Ecke Deutschlands, unsere

geplante Wanderung hat kaum Steigungen, sodass sie für jedermann/jederfrau geeignet ist – und

eine gute Gelegenheit, bei der sich alte und neue Mitglieder besser kennenlernen und beim Wandern

noch genügend „Luft übrigbleibt“, um das eine oder andere „Fachgespräch“ führen zu können.

Genaue Informationen kann es erst geben, wenn wir wissen, mit welcher Anzahl von Teilnehmern

wir rechnen können. Bitte deshalb um eure schnelle Anmeldung, wie immer an Annelies an die bekannten

Möglichkeiten.

       

Ingrid Weltin                                                                 Bärbel Kuttruff

26.08.2020   –    Annelies Scheuer

Wir Frauen vom YCAB gratulieren herzlich den beiden Ladys der SVGA, Ingrid Weltin und Bärbel Kuttruff, die bei der  50. Einhand der SVGA in der Yardstickgruppe II  den 6. und 7. Platz ersegelt haben – und das mit einer sehr gut gesegelten Zeit von unter 5 Stunden. Starke  Leistung in der stark männerdominierten Segelszene. Es gratulieren natürlich auch die segelnden Männer des YCAB.

14.08.2020

Segelveranstaltung 29.08.2020          –               Terminabsage

Corona ist noch nicht vorbei, wie die derzeit steigenden Infektionszahlen bestätigen. Es sind somit keine landseitigen Veranstaltungen im Anschluss an das Segeln möglich. Wir haben uns deshalb entschlossen, das am 29.08.2020 geplante Segelevent  komplett abzusagen – also den Segelteil genauso wie das Programm danach. Ein Nachholen dieser Veranstaltung ist nicht vorgesehen.

 

20.07.2020 Annelies Scheuer

ANSEGELN – LANGSTRECKENREGATTA

Ein schöner Tag erwartet uns – dieser ist mit der Frage verbunden, ob die Windstärke auch so kommen wird, wie vorhergesagt. Unsere Regatten haben sich in der Vergangenheit häufig bei Windstärke 0 – 1 abgespielt und gerade bei einer Langstrecke ist das schon ein Faktor, der die Entscheidung über den Start beeinflusst. 10 Skipper haben sich, ihre Crew und ihre Schiffe gemeldet. Pünktlich um 14.00 Uhr erfolgt der Start zu dieser Langstrecke: es geht zu den Seezeichen 33/32 und von dort zum SZ 6 vor Horn. Auf der Strecke war alles geboten, von Starkwind bis Flaute. Nach Rundung des SZ 6, dort verbunden mit der Befreiung vom Seegras, ging es die gleiche Strecke wieder zurück zum Start/Ziel. Wenn beim 6er das Feld noch einigermaßen zusammen war, kamen danach  die von den Skippern jeweils gewählten Taktiken zum Einsatz, wodurch das Feld dann doch auseinander “ gedriftet“ ist. Dies spiegelte sich dann im Zieleinlauf wider. Das Ergebnis der ersten drei Segler:

1. Michael Luib, gesegelte Zeit: 3:01,32

2.  Michael Leutner, gesegelte Zeit  3:44.00

3,  Eugen Schüle, gesegelte Zeit 3:56,06

Wir gratulieren herzlich. Alle Teilnehmer haben einen spannenden und seglerisch anspruchsvollen Tag erlebt.

„A N S E G E L N“

07.07.2020 Annelies Scheuer

Wir wollen unsere angekündigte Veranstaltung am 18.07.2020  in abgeänderter Form durchführen – natürlich vorausgesetzt, die Corona-Situation ändert sich bis dahin nicht und die Regelungen  werden nicht wieder „angezogen“. Da es unsere erste Veranstaltung in dieser nicht ganz einfachen Corona-Saison ist, wollen wir Ansegeln. Unsere Mitglieder haben ihre Schiffe ja mittlerweile eingewassert, sodass  wir dann auf große Anzahl von Teilnehmern blicken können. Die Vorstandschaft lädt euch alle recht herzlich ein. Nach dem Segeln  wollen wir dann unter Einhaltung der Abstandsregelungen auf dem Wasser bleiben. Die Ausschreibung erhalten alle Mitglieder auf dem üblichen Weg per Mail.

Eine Sternfahrt für die Freundschaft

am Untersee am Freitag 19.06.2020
19.06.2020 Annelies Scheuer

Deutsche und Schweizer treffen sich auf dem Untersee  – Schiffe, Solarfähre und private Boote waren eingeladen.

Die Veranstaltung erfolgte anlässlich der Grenzöffnung „nach Corona“   –  die Tourismusorganisation Regio Konstanz-Bodensee-Hegau hat dazu auch alle wassersporttreibenden Vereine mit ihren Schiffen eingeladen. Eine kleine Abordnung des YCAB hat auch daran teilgenommen. Ein paar Fotos findet ihr anbei.

 

Wer sind Wir

Der Yachtclub Allensbach Bodensee e.V. ist in Allensbach am Bodensee, genauer gesagt, am Untersee beheimatet und wurde 1968 gegründet.  Wir blicken also auf über 50 Jahre Vereinsarbeit und Segelspass im Verein zurück. Gemäß unserer Satzung haben wir die Förderung des Segelsports auf unsere “Segel” geschrieben und sind als gemeinnütziger Verein ins Vereinsregister Freiburg eingetragen.

Ein Großteil unserer Mitglieder betreibt den Segelsport aktiv.  Da die Gemeinde Allensbach über keinen Hafen verfügt, liegen die Schiffe unserer Mitglieder an Bojen.

Wir bieten den  Mitgliedern ein abwechslungsreiches Jahresprogramm, so z.B. Vereinsregatten, gemeinsame Langstreckenregatten, auch Aktivitäten ausserhalb des Segelsports und stellen bei allen  Aktivitäten den Freizeitspass in den Vordergrund.

Wir freuen uns, wenn wir ihr Interesse am Yachtclub Allensbach Bodensee e.V. geweckt haben.

Für die Kontaktaufnahme stehen Ihnen unsere Vorstandsmitglieder gerne zur Verfügung.

Termine und Veranstaltungen

18.07.2020

Regattatag

derzeit noch nicht abgesagt; es wird die Entwicklung hinsichtlich der Corona-Situation abgewartet und gegebenenfalls kurzfristig durchgeführt, wenn es die Anordnungen des Landes BW erlauben

29.08.2020

Regattatag –  abgesagt

26.09.2020 /27.09.2020

Clubwanderung

10.10.2020

Abbau

22.11.2020

Generalversammlung